Biologische, chemische und physikalische Gewässeruntersuchungen

Untersuchung und Bewertung von Fließgewässern und stehenden Gewässern im südwestlichen Rhein-Neckar-Kreis. Mögliche Fließgewässer sind der Kriegbach, der Kraichbach, der Hardtbach, der Leimbach und die Gräben im Hockenheimer Rheinbogen. Mögliche stehende Gewässer sind Baggerseen in der Region Hockenheim und Suhlen im Hardtwald bei Hockenheim.

  • Themen: biologische, chemische und physikalische Gewässeruntersuchungen, ökomorphologische Gewässeruntersuchungen (Gewässerstruktur), Bewertung der Ergebnisse
  • Zielgruppe: interessierte Öffentlichkeit, Studenten, Schulklassen
  • Veranstaltungsdauer: 2-3 Stunden
  • Kosten: nach Absprache

Dies ist eines unserer Angebote im Rahmen der Gewässerpädagogik in Baden-Württemberg. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an: Kontakt

Der Kothlachgraben im Hockenheimer Rheinbogen
Der Kothlachgraben im Hockenheimer Rheinbogen


Beachten Sie: Es handelt sich hierbei um den Newsletter des BUND-Landesverbands Baden-Württemberg.

Der Naturbeobachtungstipp

Die Natur hält kleine und große Entdeckungen und Erlebnisse für uns bereit – wenn wir uns die Mühe machen, genauer hinzusehen.

Der Themenpark Umwelt ist ein Internetportal des Landes Baden-Württemberg. Er bietet eine Fülle von Informationen zur Natur und Landschaft in Baden-Württemberg – auch zu unserem Ortsverbandsgebiet.

Suche